Experten diskutieren räumliche Abgrenzung Remscheider Quartiere

Bild Workshop QuaritersabgrenzungAm Dienstag, den 27. Februar 2018 fanden sich Expertinnen und Experten der städtischen Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft sowie aus den vier Untersuchungsräumen Hasenberg, Hohenhagen, Honsberg und Rosenhügel im Projektbüro am Markt 13 zu einem Expertenworkshop ein. Im Rahmen des Workshops präsentierten die Wissen-schaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Dortmund ihre Zwischenergebnisse zur stadtweiten Quartiersabgrenzung. In der anschließenden Diskussion tauschten sich die anwesenden Expertinnen und Experten über die vorgestellten Zwischenergebnisse aus. Die Erkenntnisse der Diskussion fließen im in die stadtweite Abgrenzung von Quartieren in Remscheid ein.